ARBEIT & EKSTASE – Der Tanz ums Goldene Kalb

Hier den Trailer zum Theaterstück anschauen!
  • Unsere Freiberger Geschichte nimmt Form an. Wir feilen an den Texten und konzentrieren uns nun auch auf Choreografien und passende Musik. Außerdem hatte an diesem Proben-Wochenende unser Bühnenbild seine Premiere! Unsere Bühnen-Fachfrau Raissa hat den Spieler:innen die Entwürfe für das Bühnenbild vorgestellt.

    Weiterlesen…

  • Stück für Stück nähern wir uns dem Stück! 😉 Unsere Proben laufen auf Hochtouren! Alle Spieler:innen sind konzentriert bei der Sache und arbeiten sich in ihre Rollen ein. Da der Frühling sich schon kurz ein wenig gezeigt hat, konnten wir auch schon draußen von der Mensa proben.Denn – Überraschung! – so viel können wir an…

    Weiterlesen…

  • Am zweiten Probenwochenende im Februar haben wir uns intensiv der Ausarbeitung der ersten Szenen gewidmet! Außerdem hat Jens zusammen mit den Spieler:innen ihre Monologe ausgearbeitet. Die Figuren und Charaktere des Stücks nehmen Kontur an. Regieanweisungen sind detailliert erfasst. Choreografien wurden entwickelt und einstudiert. Das Publikum kann sich schon jetzt auf eine sehr unterhaltsame Vorstellung freuen!

    Weiterlesen…

  • Das Stück ist geschrieben!

    Nach mehreren Wochen Recherche, biografischer Arbeit und Erkundungen rund um das Thema ist der Text des Stückes nun verfasst! Am Probenwochenende 10.-12.02.2023 haben wir nun die Rollen verteilt und die ersten Szenen geprobt.Die nächsten Wochen werden intensive Probenzeiten sein. Außerdem werden wir die vielfältigen musikalischen Teile des Stückes entwickeln.

    Weiterlesen…

  • Bereits zum zweiten mal im Januar haben sich viele Theater-Freund:innen für ein Probenwochenende getroffen. Vom 27.-29.01.2023 haben wir intensiv das Thema Arbeit weiter ergründet und unsere spielerischen Ausdrucksfähigkeiten weiterentwickelt. Damit sind die Vorarbeiten abgeschlossen, ab dem nächsten Probenwochenende beginnen die Proben für das Stück!

    Weiterlesen…

  • Was für ein großartiges Theaterwochenende!Viele neue Theater-Interessierte haben den Weg zu uns in die Neue Mensa gefunden! Fast 40 Menschen zwischen 6 und 71 Jahren erlebten ein Wochenende voller Energie, Ideen und Emotionen – auch in Verbindung zum Theme des Stücks „Unsere Arbeit – Die schönste Sache der Welt„.Die Spieler:innen konnten zusammen mit Jens Neumann…

    Weiterlesen…

  • Liebe Theater-Freund:innen!

    Es geht endlich los! Am Freitag, 13.01.2023 findet 17:00 Uhr in der Neuen Mensa unser erstes großes Info-Treffen für das neue Freiberger Stadt-Theater-Projekt statt >>> Bitte hier per email anmelden! <<<

    Weiterlesen…

Wir werden unterstützt von: